Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Hide Park

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Hide Park; engl. Hide Park

Allgemeines

Der Hide Park ist eine Parkanlage im Stadtteil Ankh. Er ist recht ausgedehnt und wird umsäumt von der Nichtsostraße und dem Parkweg. An der randwärtigen Seite läuft die Düstergutstraße auf ihn zu und endet hier. Auf der mittwärtigen Seite wird er von der Kaimeisterstraße erreicht.

Im Hide Park gibt es auch eine Ecke der freien Redner, da hier jedermann zum ankh-morporkischen Volk sprechen kann.

Außerdem steht im Hide Park eine Skulptur von Bergholt Stuttley Johnson, die ursprünglich als Rauchabzug für eine riesige Tartelette gedacht war, namens Pfeifende Amsel.

Anspielungen

Der Hide Park und seine Rednerecke spielt auf den Londoner Hyde Park und den Speakers Corner an.

Bücher, in denen der Hide Park erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen