Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Ibid

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Ibid; engl. Ibid

Allgemeines

Ibid ist ein Philosoph aus Ephebe. Er ist eine anerkannte Autorität auf zahllosen Gebieten, mit Ausnahme von Geometrie, Inneneinrichtung und Elementarer Logik. Ibid ist dünn und groß. Zusammen mit Xeno schießt er Pfeile auf Schildkröten, um Paradoxa zu analysieren. Bei einer dieser Versuchsreihen begegnen sie in der Wüste Pteppic und Ptraci.

Ibid schrieb die Bücher Prinzipien idealer Staatsführung und Diskurs über die Historische Zwangsläufigkeit.

Die der Philosophie Ibids anhängenden Kollegen nennt man die Ibidianer. Dies ist eine der drei Hauptströmungen, deren andere beiden Gruppen als Xenoisten und Anhänger Didactylos bekannt sind.

Anspielungen

Ibid. (mit Punkt) ist eine Abkürzung vom lateinischen ibidem, auf deutsch ebenda. Der Ausdruck wird oftmals bei Quellenangaben von wissenschaftlichen Arbeiten verwendet, wenn sich bei einem zweiten Verweis beispielsweise lediglich die Seitenzahl, aber nicht das Werk ändert.

Bücher mit Ibid

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen