Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Königin des Meeres

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Königin des Meeres; engl. Queen of the Sea

Allgemeines

Die Königin des Meeres gilt selbst unter den nicht besonders intelligenten Göttern als ziemlich dumm. Allerdings ist sie sehr jähzornig und nachtragend. Als Rache für den Tod eines harmlosen Tümmlers versenkt sie ein großes omnianisches Schiff mit Mann und Maus.

Danach verlangt sie von Om als Preis für ihre Hilfe, das Leben aller Insassen des Namenlosen Boots. Als dieses von einem es verfolgenden großen omnianisches Schiff, der Gottesflosse, fast eingeholt wird, besinnt sich die Königin des Meeres auf die größere Beute, verschont das Namenlose Boot und versenkt erneut ein großes omnianisches Schiff mit Mann und Maus.

Übersetzung

Die Königin des Meeres heißt im Englischen sowohl Queen of the Sea als auch Sea Queen.

Bücher in denen die Königin des Meeres erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen