Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Kummervoller Pudding

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Kummervoller Pudding; engl. Distressed Pudding

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Der Kummervolle Pudding ist eine typische Nachspeise auf dem Namenlosen Kontinent. Geschätzt wird er in Ankh-Morpork, Überwald oder Lipwig. Er gilt als süß und gehaltvoll.

Sogar in der Broschüre der Kaufmannsgilde, Willkommigt in Ankh-Morpork, Statte der tausend Überraschungen, wird er gerühmt. Der Kummervolle Pudding gehörte auch zu den Leibgerichten des jungen Samuel Mumm solange seine Mutter noch lebte. Cecil Wormsborough St John Nobbs hingegen schwört auf das Rezept seiner Mutter, Maisie Nobbs, und das so sehr, dass er sogar erwägt sich von Betty wieder zu trennen, da ihr Versuch den Kummervollen Pudding zuzubereiten kläglich scheiterte.

Anmerkungen

Das Rezept von Maisie Nobbs wurde in Nanny Oggs Kochbuch/Nanny Ogg's Cookbook aufgenommen.

Übersetzungen

In Helle Barden/Men At Arms wurden im Original sechs verschiedene Gerichte (Slumpie, Jammy Devils, Fikkun haddock, Distressed Pudding, Clooty Dumplings and [...] the Knuckle Sandwich) aufgezählt, in der Übersetzung wurden daraus dann acht (Augenmus, Kleberwurst, Bratkartoffeln mit Schimmelsoße, Eintopf 'Allesrein', Schleimige Klöße, Blutsaugerbrei, Leckerknödel und das [...] Hachsenbrötchen), so dass eine genaue Zuordnung schwierig wird.

In Der fünfte Elefant/The Fifth Elephant wurden verschiedene Gerichte, unter anderem der Distressed Pudding, nicht direkt mit einem Begriff übersetzt. Stattdessen ist dort nur von einige[n] Spezialitäten mit unaussprechlichem Namen die Rede.

Bücher, in denen der Kummervolle Pudding erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen