Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Lange Galerie

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Lange Galerie; engl. Long Gallery

Allgemeines

Die Lange Galerie ist ein Teil des Schlosses von Lancre. Sie macht ihrem Namen alle Ehre, denn sie ist wirklich riesig. Eine Wand zeigt eine schier endlose Reihe von Fenstern und die gegenüberliegende ist mit Gobelins behangen, die heroische Schlachten zeigen. Dazwischen hängen Bilder der ehemaligen Herrscher von Lancre in prachtvollen Rüstungen. Auch gibt es hier eine Bibliothek, die das Nachschlagewerk Twurps Adelstände der Fünfzehn Berge und Ebene von Sto besitzt.

Magrat Knoblauch versucht in der Langen Galerie ihren Pflichten als baldige Königin von Lancre nachzukommen und misst mit ihrer Zofe Millie Chillum hier die neuen Vorhänge aus. Insgesamt kommen sie auf eine nötige Stoffmenge von über 2.000 Metern.

Doch später entdeckt Magrat Knoblauch ganz am Ende der Langen Galerie das Portrait von Königin Ynci, das sie sehr inspiriert.

Bücher, in denen die Lange Galerie erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen