Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Ned Coates

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Ned Coates; engl. Ned Coates

Allgemeines

Obergefreiter Ned Coates war ein Wächter zu Zeiten der Glorreichen Revolution. Ursprünglich stammt er aus Pseudopolis und lernte dort das Handwerk des Wächters unter John Keel. Später ging er nach Ankh-Morpork und schloss sich der dortigen Stadtwache an, da man dort besser verdiente. Als sich Samuel Mumm in der alternativen Zeitlinie als John Keel ausgab, begegnet ihm Ned Coates mit offener Feindschaft, da er den echten John Keel kannte. Aus diesem Grund verließ er auch die Nachtwache und schloss sich Carcers Männern an. Unter Lord Schnappüber versucht Ned Coates zusammen mit Carcers Männern die letzten Überlebenden der Volksrepublik der Sirupminenstraße zu töten, obwohl eigentlich eine Generalamnestie verhängt werden sollte. Dies veranlasst Ned Coates, seinen Frieden mit Samuel Mumm zu machen und an seiner Seite zu kämpfen. Er scheint während der letzten Schlacht mit Carcers Männer gestorben zu sein, zumindest weist ein Grabstein auf dem Friedhof der Geringen Götter darauf hin.

Bücher mit Ned Coates

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen