Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Tyrann

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Tyrann; engl. Tyrant

Allgemeines

Der Herrscher von Ephebe ist ein von der Bevölkerung gewählter Tyrann. Er residiert im Palast von Ephebe.

Der Tyrann wird alle fünf Jahre gewählt. Die geeignete Person muss ehrlich, intelligent, vernünftig und vertrauenswürdig sein. Die Kandidaten für das Amt des Tyrannen werden bestimmt, indem man schwarze und weiße Kugeln in verschiedene Urnen legt. Diese Tradition gibt viel Anlass für abfällige Bemerkungen in Hinsicht auf Politik. Sofort nach der Wahl begreift das Volk jedoch stets, dass es sich beim Regenten um einen kriminellen Irren handelt, der den Kontakt zum gewöhnlichen Philosophen auf der Straße völlig verloren hat.

Der gegenwärtige Tyrann ist ein kleiner dicker Mann mit dürren Beinen. Er weist beträchtliche Ähnlichkeiten mit einem Ei auf, in dem etwas verkehrt herum auszuschlüpfen versucht. Der Philosoph Aristokrates ist sein Sekretär.

Das einzige Recht, das Sklaven, im Gegensatz zu freien Bürgern, in Ephebe versagt bleibt, ist die Stimmabgabe bei der Wahl des nächsten Tyrannen.

Auch Lord Vetinari sieht sich als Tyrann, jedoch nach dem Konzept: Ein Bürger - eine Stimme. Dieses Konzept wird dadurch etwas getrübt, dass Lord Vetinari selbst der Bürger ist, der die Stimme hat.

Bücher mit dem Tyrann von Ephebe

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen