Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Zwergenbrot

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Zwergenbrot; engl. Dwarf Bread

Allgemeines

Zwergenbrot ist eine berühmt-berüchtigte Spezialität der Zwerge. Es wird zwar aus einem Teig hergestellt, ist aber nach dem Backen absolut steinhart. Rein theoretisch ist es ein völlig unverderbliches Nahrungsmittel. Aber beim Anblick von Zwergenbrot verspürt selbst ein Verhungernder keinen Appetit mehr oder er sucht fieberhaft nach Alternativen, wie zum Beispiel den eigenen Gliedmaßen. Aufgrund seiner Beschaffenheit lässt sich Zwergenbrot jederzeit auch als Waffe verwenden. Lediglich das menschliche Gericht Achtpanthers Roggenplätzchen scheint eine ähnliche Konsistenz zu besitzen wie das Zwergenbrot.

Auch wird Zwergenbrot manchmal als Währung genutzt.

Darüber hinaus gibt es auch noch ganz spezielle Exemplare mit besonderer kultureller Bedeutung. Man denke in diesem Zusammenhang beispielsweise an die legendäre Steinsemmel. Jeder Zwergenclan hat seine eigene Spezialrezeptur, die auf verschiedenen Gesteinsarten beruht. Das jeweilige Rezept wird aber nur innerhalb der Familie von einer Generation an die nächste weitergegeben. In Ankh-Morpork gibt es sogar ein eigenes Zwergenbrotmuseum.

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen